„Wir wohnen dort, wo andere Urlaub machen“

Idasee - Idafehn - Ostrhauderfehn - Landkreis Leer – Ostfriesland!

Wir heißen Sie willkommen auf dem Campingplatz am Idasee in Idafehn, Ostrhauderfehn, in einer der Gemeinden, welche das Feriengebiet südliches Ostfriesland ausmacht!

Auf den folgenden Seiten finden Sie ein paar schöne Ausflugsziele & Informationen.

Der Idasee

  • Badstellen/Liegewiesen
  • Angelplätze (Gastkarten auch hier an der Anmeldung erhältlich)
  • einen Spielplatz
  • einen Rundweg um den See
  • Grillplätze
  • eine Wasserskianlage mit Kiosk und ausreichend Besuchersitzplätze
  • Calisthenics Park

Die Mühle in Idafehn

Gebaut wurde die Mühle in Idafehn im Jahre 1891 mit einem Müllerhaus und einer Bäckerei. Die Mühle samt dem zweigeschossigen Anbau dient als Informationszentrum und Versammlungsraum für die örtlichen Vereine und Gruppen. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich in der Mühle standesamtlich trauen zu lassen. Die Mühle ist grundsätzlich an jedem letzten Sonntag im Monat im Rahmen eines Backtages von 10:30 – 18:00 Uhr geöffnet, Sie können vor Ort leckere Backwaren kaufen oder sich bei einem echten Ostfriesentee und einem Butter- bzw. Teekuchen entspannen. Die Mühle kann nach Terminabsprache mit Führung besichtigt werden. 
Terminabsprache: Frank Groeneveld – 04952 4331

Hof-Café an der Schleuse / Melkhuske:

Jula´s Hofcafé finden Sie in einer schönen kleinen Holzhütte, direkt am Radwander-Rundkurs der Deutschen Fehnroute. Dort erwartet Sie eine Vielzahl selbstgebackener Kuchen & Torten, leckere Eisbecher, Getränke und vieles mehr.

Mittwoch – Samstag 13:30 – 18:00 Uhr / Untenende 40 / 26842 Ostrhauderfehn

Mit dem Fahrrad durch Ostrhauderfehn und Umgebung:

Die Internationale Dollard Route ist eine Tour, die durch Städte und kleine Ortschaften, von Ostfriesland bis nach Holland verläuft. Krönung der Tour ist die Fährfahrt über die Meeresbucht Dollart. Auf der Deutschen Fehnroute erinnern Fehndörfer an jene Zeit, als große Teile Ostfrieslands noch Moor waren: Kanäle, Klappbrücken und Schleusen, Mühlen und Gulfhöfe. Der EmsRadweg führt von den Quellen der Ems in Hövelhof bis zur Mündung an die Nordsee in Emden. Auf dem Kreuzfahrtweg geht es immer unter dem Deich und an der Ems entlang von Emden nach Papenburg und wieder zurück.-> Die Routen lassen sich auch beliebig miteinander verbinden. Fahrradkarten gibt’s in der Anmeldung! Achten Sie auch unterwegs auf die Beschilderung.

Stadt Leer Maritim mit Altstadtflair

Leer liegt zwischen den Flüssen Leda und Ems und ist eine kleine Altstadt mit modernem Mittelzentrum und uriger Altstadt. Der kleine Freizeithafen liegt mitten in der Stadt man kann entspannt entlang der langen Uferpromenade spazieren oder von dort direkt in die langgestreckte Fußgängerzone, für einen ausgiebigen Shoppingtrip oder einen heißen Kaffee, laufen. In unmittelbarer Nähe zur Altstadt befindet sich der Museumshafen. Für einen historischen Einblick in die Stadt Leer empfiehlt sich das Schloss Evenburg. Das Wasserschloss befindet sich in Leer-Loga und ist mit dem Rad immer einen Ausflug wert! Mit ihren Burggräben ist das Schloss, welches im barocken Stil erbaut wurde, ein ganz besonderes Bauwerk in Ostfriesland. Das Schlosscafé lädt mit bezauberndem Blick auf die Burgmauern zum Verweilen ein. 

Ausflug-Highlights Miniaturland Leer

Wer Leer und Umgebung in kleiner Größe dafür etwas schneller erleben möchte, kann bei einem Besuch im Leeraner Miniaturland nichts falsch machen. Auf einer Fläche von über 1.500 m² bietet sich dem Besucher die Region Ostfriesland, sowie Oldenburg, Bad Zwischenahn und das Ammerland mitsamt zahlreichen Sehenswürdigkeiten in einer originalgetreu abgebildeten Modelllandschaft. Viele kleine Szenen aus den Städten, Dörfern und Landschaften gibt es zu entdecken sogar der Komiker Otto Waalkes ist in Miniaturformat anzutreffen.Konrad-Zuse-Str. 1 26789 Leer (Ostfriesland)- 
Adresse:
Konrad-Zuse-Str. 1
26789 Leer (Ostfriesland)-

Meyerwerft Papenburg

Wer gerne wissen möchte, wo AIDA und Co. gebaut werden ist in Papenburg in der Meyerwerft genau richtig, dort gibt es viel Wissenswertes und ausreichend Anschauungsmaterial der Ozeanriesen, für alle Kreuzfahrtfans. Geführte Touren können per Telefon oder Internet jederzeit gebucht werden.

Ostfriesische Inseln und Nordseeküste

Auch auf den Inseln und an der Küste Rund um Ostfriesland ist allerhand los. Besuchen Sie eine der 7 großen Inseln und erleben Sie spannende Dinge, ob Fahrradfahren, spazieren gehen, reiten oder bummeln in Inselshops, für jede Altersgruppe ist sicherlich was passendes dabei.
Die flächenmäßig größte ist die westlichste Insel Borkum, die weiteren bewohnten Inseln sind von West nach Ost: Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge.
Ein besonderes Highlight an Ostfrieslands Nordseeküste, in Pilsum in der Nähe eines idyllischen Hafenstädtchen Greetsiel, ist sicherlich der Leuchtturm, des berühmten Komiker Otto Waalkes, der sich in Rot Gelb auf dem Nordseedeich in die Höhe streckt.

Informationen, Flyer und Inselfahrpläne erhalten Sie in der Anmeldung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Idasee-Team

Und nun, wie der Ostfriese sagt.
(Auf geht's! Fangen wir an! So klingt Tatendrang im schönsten Teil Deutschlands.)

Kontakt

Idafehn-Nord 77b
26842 Ostrhauderfehn, Germany
Telefon 04952 / 994 297

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Social

© Campingplatz am Idasee

Aktuelles